Frohe Ostern

Ich wünsche allen Leserinnen und Lesern ein Frohes Osterfest. Das goldene Ei symbolisiert, dass wohl jetzt die Zeit gekommen ist, auf die Gold und Silberanleger gewartet haben. Erstmals ist der Goldpreis über 1.500.- Dollar und der Silberpreis geht in Richtung 50 Dollar. So mancher dürfte sich ärgern, der auf die verschiedenen Analysten gehört hat und aus Gold und Silber ausgestiegen ist. Man erinnere sich noch an die 1000.- Dollar Marke. Es wurden immer wieder Tiefschläge verzeichnet und auch bei der 1200.- Dollar Marke gab es immer wieder Rückschläge und das Charttechnisch gleich gesetzt  mit dem Silber. Es war immer die Frage, wie lange die Drückung noch funktioniert.

Es kann sich nun in den Sessel zurück gelehnt werden und sich über goldene Eier freuen, die zwar nicht von den Hühnern gelegt werden, doch deren hohe Gewinne der Osterhase gebracht hat. Der Zusammenbruch Griechenlands wird auch unsere Banken ins Schwanken bringen und Portugal wird gleichzeitig Spanien mit in den Untergang bringen. Langsam werden die Analysten, die vorher von Gold und Silber abrieten, andere Meinungen veröffentlichen. Man liest jetzt von kommenden Goldpreisen, die wahrlich utopisch sind. Wir erinnern uns noch an 2008, als gesagt wurde, dass es keine Wirtschaftskrise sei. In den Jahren nach 1929 erlebt Deutschland einen Alptraum. Die schlimme Nachricht kam aus Amerika. Aktien stürzten ins Bodenlose…

Diese Seite benutzt Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmen Sie dem zu. Datenschutzerklärung