Aufschwung für Maschinenbau

Für viele Maschinenbauer wird sich diese Überschrift lächerlich anhören, doch es gibt für spezielle Maschinen und Anlagen einen vermehrten Bedarf. Chipkarten und Gelddruckmaschinen sind gefragt. Jetzt bleibt nur die Frage, ob Chipkarten oder Gelddruckmaschinen hergestellt werden. Ich tippe eher auf Gelddruckmaschinen. Man liest in der Thüringer Zeitung:

Ruhlamat sichert sich größten Auftrag aller Zeiten

Das in Marksuhl ansässige Unternehmen wird 14 Anlagen herstellen, auf denen druckfrische Geldscheine bearbeitet werden. Aus Sicherheitsgründen wird der Auftraggeber nicht namentlich genannt.
MARKSUHL. Es handele sich um den Großauftrag einer privaten süddeutschen Firma und den „größten Auftrag zur Fertigung von kundenspezifischen Maschinen seit Gründung von Ruhlamat“, teilte das Unternehmen am Freitag mit. Fertigung und Lieferung der Anlagen zur Banknotenherstellung seien über die kommenden zwei Jahre vereinbart und beliefen sich auf einen Umsatz von mehr als 6 Millionen Euro. „Damit gewinnt Ruhlamat in Krisenzeiten ein Stück mehr

Weiteres sein unbekannt, doch bekannt wurde, dass die Firma Elektro Mack, ebenfalls in Marksuhl ebenso davon profitiert, denn die suchen Mitarbeiter in großer Zahl. Na wenn das kein Hinweis für Inflation oder
Währungsreform ist…

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu. Datenschutzerklärung