Der Aufschrei an die Bevölkerung in Deutschland

poppWenn alles schon den Bach runter ist gibt es erst das Erwachen.  Sind wir wirklich schon so benebelt, dass wir nicht bemerken, dass alle manipuliert werden und alles gesteuert wird. Wir sind zu lebenden Robotern geworden. Aber wie Andreas Popp so trefflich bemerkt: „So lange alle Essen haben, passiert nicht viel“. Satt geht nicht auf die Strasse.

 

 

 

Andreas Popp sprach Klartext, wie es sonst nicht üblich ist und wollte auch auf die vorgegebene Political Correctness keine Rücksicht nehmen.

Erstmals gibt es die Video-Untertitel in englischer Sprache.Es lohnt sich dies weltweit zu verbreiten.

http://www.youtube.com/user/wissendes…
http://www.youtube.com/user/muthich/v…

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu. Datenschutzerklärung