Live zum Bundesverfassungsgericht der Euro-Klagen

Karlsruhe berät über die Euro-Klagen. Das Bundesverfassungsgericht hat die Wahl zwischen Pest und Colera. Der zweite Senat wird erwartet. Wolgang Schäuble legt seine Unterlagen hin und her und scheint sichtlich aufgeregt zu sein. Man darf keine Handy und Notebooks gebrauchen. Die Eilanträge gegen ESM und Fiskalpakt werden heute mündlich verhandelt. Es wird nach dem Grundgesetz entschieden. 10:03 Uhr: Die Richter mit ihren roten Roben kommen in den Saal. Es wird über den Erlass der einsweiligen Verfügung entschieden. Es wird heute zu keiner Entscheidung über ESM und Fiskalpakt kommen.

hier wird live berichtet…

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu. Datenschutzerklärung