Steuererklärung nur noch alle zwei Jahre

Für mich wäre es wichtig, dass endlich die Zusagen umgesetzt werden, dass die Steuererklärungen vereinfacht werden. Davon habe ich seit dieser Aussage damals vor der Wahl, von FDP und CDU nichts sehen und hören können. Im Gegenteil, es wurde alles noch viel komplizierter. Es wurde für Ausländer extra angepasst und die Fragen wurden immer mehr und eben in Amtsdeutsch verfasst. Nun was tolles, das Schäuble vorschlägt, dass einem nur alle 2 Jahre das große Kotzen kommt, wenn man die unzähligen Steuerformulare ausfüllen muss. Soll das die Vereinfachung sein? Was weiss ich noch alles, was vor 2 Jahren war! Ja so denken die Schlauen Minister auch. Denn das hat dann den Hintergrund, dass man so einiges vergessen kann, was man als Steuerentlastung geltend machen kann. Die Steuererklärung soll voraussichtlich nur noch alle zwei Jahre erfolgen. Herr Schäuble, ist es geplant, dass die Bundesbürger ihre Steuererklärung nur alle zwei Jahre anfertigen müssen? Schäuble:

Das ist ein zentraler Punkt, und ich glaube, dass wir da eine gute Chance haben, das schon zum 1. Januar 2012 in Kraft zu setzen. Aber wie gesagt, wir machen das im Einvernehmen mit den Ländern, weil wir nur so auch tatsächlich zu einem Ergebnis kommen. Die Länder müssen die Gesetze vollziehen, die haben die Erfahrungen was geht und was nicht geht. Und die Besprechung ist in der kommenden Woche. Das grosse Interview mit Schäuble

Der Ratgeber für alle Steuerzahler

Über sieben Millionen Leser vertrauen ihm, denn dieser KONZ ist der Garant für höchste Steuerrückerstattungen vom Finanzamt. Mit dieser komplett überarbeiteten Ausgabe zahlen Sie keinen Euro Steuer zu viel. Durch die zahlreichen neuen Tipps und Tricks für das Jahr 2011 profitieren alle erheblich, auch Geschäftsinhaber, Selbstständige und Handwerker. Selbst der Preis dieses Buches ist steuerlich absetzbar. Schlagen Sie die Nr. 1 der Steuerratgeber auf und erfahren Sie 1.000 ganz legale Steuertricks für Ihre Steuererklärung!
Taschenbuch, 825 Seiten

  • yvonne

    Wenn gleich,wir vieles von euch habe aber DEN Mist haben wir nicht ! Einzig was Finanzamt betrifft. der Steuerausgleich aber selbst den kannst 5 Jahre abwarten und is uureinfach und in 2 Wochen bekommt man sein Geld,früher konntest den auch nur einmal Jährlich machen und warteste ewig (bis zu 7 Monate). Ja,ich weiss was jetzt kommt …davon können wir träumen !… Es liegt aber Alles bei euch,wie ihr eure Politiker behandelt. (ein saftiger Ar…tritt wäre kein Fehler fg*).

  • Natürlich sind Gesetzesänderungen (wen man genau hinschaut) immer Vorteil für das Polit Pack. Man kann dann auf eventuelle Erstattungen lange warten. Das wird der wahre Hintergrund sein.. Die wissen ganz genau, dass viele ihre Vorauszahlungen für Körperschafts und Einkommensteuer aus den Vorjahren gemessen wurde und nun kommen ja die Verluste der Firmen und da würde es kräftig Geld zurück geben. Da muss man doch als Schäuble schnell vorsorgen…

  • physical therapy

    Thanks for some quality points there. I am kind of new to online , so I printed this off to put in my file, any better way to go about keeping track of it then printing?