Gold auf 5000$

Gold auf 5000$ so schreibt Lysander auf Das gibts doch nicht. Große Anstrengungen werden derzeit unternommen, damit Gold nicht über die 1000$-Marke geht. Doch wenn das Goldpreis-Manipulations-Kartell zusammenbricht, springt Gold auf 5000$ – das meint Bill Murphy, Gründer des Gold Anti-Trust Action Committee (GATA). Anlässlich des 10jährigen Bestehens von GATA sprach MMnews mit Murphy über die Hintergründe der Goldpreisdrückung. Ein Mafia-artiges Geflecht aus Notenbanken, Banken und Regierung hält bis heute den Goldpreis in Schach.

Wäre Gold ein frei gehandeltes Gut, wäre der Preis signifikant höher als er jetzt ist. Wenn sich der Goldpreis in Einklang mit der U.S. Inflation entwickelt hätte, wäre der Preis nach den meisten Analysen jetzt bei über $2000 pro Unze. Wären vor Jahren auch die Zinsen um einiges höher gewesen, hätten viele Exzesse gezügelt werden können, die uns nahe an eine zweite große Depression geführt haben.

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu. Datenschutzerklärung