Armageddon. Hat die Endzeit bereits begonnen?

Was uns bis 2012 erwartet, lässt uns Gänsehaut bekommen. Viele Seher und Gelehrte sehen in dieser Zeit Naturkatastrophen und Kriege verwüsten große Teile der Erde. Die Weltwirtschaft bricht zusammen. Eine Invasion muslimischer Völker in Westeuropa. Die katholische Kirche wird brutal verfolgt. Rußland wird wieder kommunistisch. Ein atomarer Terroranschlag zerstört New York. Schwere Kriege erschüttern die Welt, denen etwa ein Drittel der Menschheit zum Opfer fällt. Doch dann schlägt der Westen zurück. Ein charismatischer Führer krönt sich zum König Europas! Aufsehenerregende Prophezeiungen für die nächsten 20 Jahre! Zahlreiche Weissagungen und Visionen der verschiedensten Seher und Propheten von allen Kontinenten und aus allen geschichtlichen

Epochen scheinen unser Jahrzehnt geradezu als schicksalhaften Brennpunkt zu markieren. Die wichtigsten Centurien des großen Sehers Nostradamus beziehen sich auf unsere Zeit. Der Kalender der Maya endet am 22. Dezember 2012 – dann soll die Welt, wie wir sie kennen, enden. Der Bibel-Code sagt für unser Jahrzehnt Katastrophen apokalyptischen Ausmaßes voraus. Propheten des Christentums und des Islams weissagen für unsere nahe Zukunft das biblische Armageddon. Glauben wir den Propheten vergangener Tage und den Sehern unserer Zeit, dann wird die Welt des Jahres 2012 nicht mehr dieselbe sein wie heute.

Vieles trifft bereits schon für heute zu. In dem Buch „Armageddon. Hat die Endzeit bereits begonnen“? zum Preis von 9,95, wird vieles, was jetzt schon Wirklichkeit ist, genau beschrieben. Das Buch ist zwar schon etwas älter, doch genau das lässt an seinen Wahrheitsgehalt anknüpfen. Kopp, Rottenburg; Auflage: 1 (10. November 2003) Für jedes Wachstum, für jeden der sich mit Sehern und Prophetien auseinander setzt oder setzen will. Anspruchsvoll und doch leicht zu lesen. Alles schön detaliert zu finden. Übersichtlich und vor allem gefällt mir, dass immer der Quellennachweis mit angefügt ist. Einfach ein wertvolles und kostbares Buch. Man muss es einfach gelesen haben. Vor allem kommen da Namen zum Vorschein, von denen niemand was gehört hat. Neue Seher, und gerade das macht dieses Buch unter anderem so wertvoll. Ich kann dieses Buch allen empfehlen.

Den Kommentar veröffenliche ich trotzdem obwohl totaler Blödsinn! Ich verkaufe ja keine Bücher, folglich kan ich auch nichts dran verdienen.

Und noch was:
Wenn ich die Bibel lese steht da ähnliches drin.

Diese Seite benutzt Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmen Sie dem zu. Datenschutzerklärung