Kategorien
Krisenmelder

Frankfurter Flughafen durch Flugsicherung gesperrt.

Wegen der Aschewolke aus Island hat die Deutsche Flugsicherung jetzt auch den größten deutschen Flughafen, Frankfurt komplett gesperrt. Nachdem schon früh keine Abflüge mehr genehmigt wurden, sind nun auch keine Landungen mehr möglich. Tausende Menschen sitzen auf dem Frankfurter Flughafen fest. Auch der Luftraum über dem Flughafen Hahn wurde inzwischen geschlossen. Man denke auch an die Kanzlerin, die sich derzeit noch in der Luft befindet. Sie kommt ja von ihrer Amerika Reise zurück. Eine Landung in Berlin scheint wohl nicht möglich zu sein, denn auch dort sind alle Flughäfen gesperrt. Mal sehen wo sie dann landet.

Eine Atemschutzmaske