Kategorien
Arbeit/Soziales

Was tun wenn meine Firma pleite ist?

Spätestens, wenn die Lohnzahlungen nicht mehr auf das Konto kommen ist Alarm angesagt. Dadurch, dass die Banken Kredite und auch Limits reduziert oder gar gestrichen haben, kann es sein, dass die Firma Löhne nicht mehr pünktlich oder gar nicht mehr zahen kann. Machen Sie aber jetzt keinen Fehler! Die Gesetzeslage erlaubt nicht, die Arbeit hinzuwerfen, mit der Begründung, dass sie Ihren Lohn nicht bekommen haben.