Kategorien
Bankenpleiten

Bekämpfung der Inflation: zu Hause bleiben und verhungern

Während durch Heli Ben einige Bankenpleiten wieder abgewandt wurden, steigen wir ein in die Hyperinflation. Man hat wohl aus der Vergangenheit nichts gelernt. Dass die gesamten Schulden der Welt nicht zurück bezahlt werden können, weiss wohl jeder. Was bleibt, als sich zu Entschulden? Eine Inflation, die in die Geschichte eingehen wird. Ich seh mich schon mit der Schubkarre voll Geld zum Bäcker fahren um ein Brot zu kaufen 🙂

Leiden werden die kleinen Leute. Schon jetzt kann sich kaum mehr ein normaler Arbeiter Heizmaterial leisten. Immer mehr müssen Geld beim Sozialamt beantragen. Sie gehen nicht an die Öffentlichkeit, sie schämen sich. Doch was passiert, wenn auch diese Kassen nichts mehr hergeben?

Kategorien
Weltgeschehen

Warum heisst Bernanke Heli Ben?

Ich fragte mich, warum zu Bernanke alle Heli Ben sagen. Da ging ich mal auf die Suche im Internet. Ben Shalom Bernanke (der Name bürgt schon für Qualität) [bɛn bɝˈnæŋkɪ] geboren am * 13. Dezember 1953 in Augusta, Georgia ist ein US-amerikanischer Ökonom. Bernanke entstammt einer jüdischen Familie, die nach dem Ersten Weltkrieg aus Süd-Ost Polen (Przemysl) in die Vereinigten Staaten einwanderte. Am 1. Februar 2006 folgte er Alan Greenspan (Greenspan stammt aus einer jüdischen Familie ungarischer Einwanderer) Der Grund, warum Bernanke Heliben genannt wird, resultiert wohl daher, dass er einmal die Aussage machte: Mehr Geld zu drucken und wenn außergewöhnliche Umstände es verlangen, sogar Dollarscheine mit dem Hubschrauber über den USA abzuwerfen, um die von Greenspan begonnene unverantwortliche Politik des ultra leichten Geldes und die durch Kredit getriebenen Vermögenspreisinflation weiter am laufen zu halten. Quelle

Was hat er vor, der Heli Ben? Da habe ich auch etwas interessantes gefunden in einem Video gefunden:Der Journalist und Autor Jürgen Elsässer „Aktuell recherchiert er die Hintergründe der Weltwirtschaftskrise und die Ursache der Turbulenzen des Euro. Seine zentrale These: Um zu verhindern, dass der Euro den Dollar als wichtigste Währung ablöst, wird er aus dem Dunstkreis amerikanischer Privatbanken gezielt geschwächt. Ziel dieser Strategie sei, Europa in die Dollarzone einzugliedern. Hinter den Kulissen, so Elsässer, spiele sich ein finanzieller Weltkrieg ab. Welche Rolle China in diesem Spiel einnimmt, wie die Kräfte der Kontrahenten verteilt sind und ob die Reinkarnation der D-Mark ein Rettungsanker sein kann“. Video bitte ansehen…