Kategorien
Europa

Die einseitige Unabhängigkeitserklärung eines Staates entspricht dem Völkerrecht!

Ein neues Urteil überrascht und lässt daher auch einiges vermuten, was jetzt losbrechen wird. Das UNO-Gericht bestätigt Recht auf Sezession. In seinem Urteil zur Rechtmäßigkeit der Eigenstaatlichkeit des Kosovo von Serbien hat der Internationale Gerichtshof der Vereinten Nationen eine über diesen Einzelfall hinaus überaus bedeutsame Entscheidung getroffen: Die einseitige Unabhängigkeitserklärung eines Staates entspricht dem Völkerrecht. Dieses Recht auf Sezession können alle Völker und Regionen wahrnehmen, seien es nun das Kosovo, Katalonien, Schottland oder auch Bayern. Besonders Baden Württemberg und auch Tirol werden sich freuen. Das Urteil ist eine Abkehr von der bisher im Völkerrecht vorherrschenden Meinung. Danach war lediglich allgemein anerkannt, dass eine Region sich selbständig machen darf, wenn sie unterdrückt oder ausgebeutet wird. Diese restriktive Auslegung ist nicht