Kategorien
Weltgeschehen

Machtwechsel auf der Erde?

nwo4Warnungen, Prophezeiungen, deutliche Zeichen: Dennoch ändert die moderne Zivilisation ihren Titanic-Kurs nicht. Wer hält daran fest – die Regierungen oder das Volk? Oder drehen sich beide in einem Teufelskreis? Gibt es vielleicht Mächte, die wirkliche Änderungen gar nicht wollen? Denn Kurswechsel auf der Erde hieße auch Machtwechsel auf der Erde. Erfahren Sie in diesem Buch, wie die Weltlage aussieht, wenn man sie aus kosmischer Perspektive betrachtet.

Was läuft hinter den Kulissen? Was sind die Pläne der Mächtigen? Welche globalen Entscheidungen stehen bevor?
Schritt für Schritt kristallisiert Armin Risi ein Gesamtbild heraus, das entscheidende geschichtliche, politische, religiöse und esoterische Zusammenhänge aufdeckt – brisante Erkenntnisse, die nicht länger verheimlicht, verharmlost oder ignoriert werden können!
Stehen wir am Wendepunkt der Weltgeschichte?
Ursprung und Einflüsse des Bösen in der Welt
Templer, Freimaurer und die »Prieuré de Sion«
Das Geheimnis der Einweihungen
Der Bibel-Code 666
UFOs, Geheimtechnologie und geistige Energie
Die Gegenwart der Lichtwesen im neuen Zeitalter

Eine Expedition in die dunkelsten Tiefen der Weltgeschichte, in die lichtvollste Zukunft der Menschheit – und in unser eigenes Innerstes.

Der Bestseller von Armin Risi – aktualisiert und vollständig überarbeitet
600 Seiten, zahlreiche Abbildungen

Armin Risi
Preis: 11,95 EUR

Kategorien
Prophezeiungen

Viele UFO Sichtungen auf der ganzen Welt

Auf der ganzen Welt, aus unterschiedlichen Ländern und gesehen von verschiedenen Zeugen wurden UFOs gesichtet und viele hatten die Möglichkeit dies zu Filmen oder zu fotografieren. Man mag mich für verrückt erklären, aber ich selber hab das auch gesehen. Leider hatte ich keine Kamera dabei. UFO heißt ja übersetzt: Unbekanntes Flug Objekt. Unbekannt sind diese Flugobjekte auf jeden Fall. Ob sie von außerirdischer Natur sind, bleibt dahingestellt.

Wir dürfen nicht alles wissen! Doch die Frage ist doch berechtigt: Was wäre, wenn es wirklich andere Wesen wären, die sich für die Erde interessieren?

Von Manfred Dimde habe ich da mal eine sehr interessante Schrift erhalten: „Die galaktischen Schafe“ Das unglückselige ewige Erbe durch die Kette.
Wird gedreht werden durch den folgerichtigen Befehl.
Am Rande von zwei Haken umschlossen wird zerbrochen die Kette.
Die Stelle wird entfernt vom Fehler Stück um Stück.
Nostradamus, Centurie III, Vers 79, 1–4
Wer hat Schwierigkeiten, das unglückselige ewige Erbe als die Erbsünde und die Kette
als den DNS-Strang zu identifizieren?